SigmaPlot     SigmaStat     SYSTAT     TableCurve 2D     TableCurve 3D     PeakFit     AutoSignal     SigmaScanPro     SigmaPlot EK-Modul     SigmaPlot-Module    


AutoSignal

AutoSignal

Automatische Signalanalyse


  • Lokalisieren von Signalkomponenten
  • Wavelets
  • Eigendekomposition

AutoSignal

Automatische Signalanalyse


  • Lokalisieren von Signalkomponenten
  • Wavelets
  • Eigendekomposition

AutoSignal

Führen Sie mit einem Mausklick komplexe Signalanalysen durch. Ohne Programmierung!
Sparen Sie die Zeit, die Sie normalerweise für die Programmierung komplizierter Signalanalysen benötigen. Wählen Sie die gewünschte Analysetechnik einfach aus dem Menü oder der Werkzeugleiste und selektieren Sie den Algorithmus und die Optionen auf der leicht zu bedienenden Oberfläche. Sie erhalten sofort ein visuelles Feedback mit 2D- oder 3D- Graphen Ihrer Signalanalyse sowie numerische Zusammenfassungen für Ihre Reports.

Lokalisieren Sie schnell Ihre Signalkomponenten
AutoSignal gibt Forschern die Möglichkeit, schnell Komponenten komplexer Signale zu finden - ein Vorgang, der normalerweise umfangreiches Programmieren und mathematische Routinen erfordert. Mit dem breiten Angebot an Spektralanalyse-Verfahren in AutoSignal ziehen Sie sinnvolle Schlussfolgerungen für jede Anwendung. Wählen Sie integrierte Spektralanalyse-Verfahren wie z.B. FFT, Autoregressive Modelle, einfache gleitende Durchschnitte, ARMA, komplexe exponentielle Modelle, Minimum-Varianz-Methode, Eigenwertanalyse- Frequenz-Schätzung oder Wavelets.

Analysieren Sie nicht-stationäre Daten mit Wavelets
Finden Sie gleichzeitig die Zeit- und Frequenz-Lokalisierungskomponenten eines nicht-stationären periodischen Signals mit der kontinuierlichen Wavelet Spektrumanalyse-Technik. AutoSignal gibt Ihnen die Wahl zwischen drei veränderbaren Mutter-Wavelets: Morlet, Paul und Gauß'sche Ableitung - sowohl in realer als auch in komplexer Form zur Optimierung der Lokalisierungs­ergebnisse.

Isolieren Sie Komponenten durch Signalstärke mit Hilfe der Eigendekomposition
Neben FFT- und Wavelet-Spektralanalyse-Techniken können Sie sich auch linearer und nichtlinearer Methoden bedienen, die sich für Ihre Anwendung eignen. Das Eigendekompositions-Verfahren ermöglicht eine visuelle Auswahl der Eigenmodi für die Trennung von Signal und Rauschen und zur Isolation der Komponenten. Mit AutoSignal können Sie auch Signalkomponenten regenerieren, die auf Power basieren. Dabei kann es sich um sinusoidale Komponenten, Quadratwellen, Sägezahn-Komponenten oder um ein periodisches Signal handeln. Sie können das Vorkommen von weißem Rauschen bestätigen oder rotes Rauschen (1/f2-Rauschen) isolieren, indem Sie nur die Rausch-Eigenmodi rekonstruieren.


PDF-Broschüre AutoSignal (Englisch)


  Unternehmen 995,- € *
  Öffentliche Einrichtungen 795,- € *
  Hochschulpreis 695,- € *
  * Einzelplatzlizenz, zzgl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten (UPS).
   Sitelizenzen auf Anfrage.

Bestellschein (PDF)   -   Bestellschein (Word)


Möchten Sie AutoSignal 4 Wochen lang unverbindlich mit Ihren eigenen Daten testen? Dann bestellen Sie hier die kostenlose Demo-CD.


AutoSignal

   ÜBERSICHT




Demo-CD

Demo-CD




SigmaPlot     SigmaStat     SYSTAT     TableCurve 2D     TableCurve 3D     PeakFit     AutoSignal     SigmaScanPro     SigmaPlot EK-Modul     SigmaPlot-Module    


Tel: +49 (0) 2104 9540
© Systat Software GmbH 2017
E-Mail: kontakt@systat.de